Archiv für die Kategorie » Gestricktes 2013 «

Dicke-Socken-Wichteln II

Sonntag, 29. September 2013 | Autor:

Mädels, ich bin wirklich platt.. bisher 18 Teilnehmer, ist doch echt klasse oder? Mit so viel Zulauf hätt ich nie gerechnet… ob wir die 20 noch knacken?

Bisher angemeldet sind:

 Claudia B., Barbara, Lena, Silke, Ester, Natalie, Bianca, Meike D., Melly, Meike S., Anika, Silvia, Michi, Sylke, Elisabeth, Claudia S., Manuela, Birgitt 

Nicht alle von Euch kenne ich persönlich, aber lang genug durchs Internet, Facebook, Blog etc.. das reicht mir zB bei Melly, Meike S. und Claudia S. als Reputation. Silvia hat sich für die Damen aus Österreich verbürgt… wundert Euch bitte nicht, aber ich habe in den vergangenen Jahren bei solchen Wichteleien viel mitbekommen, daß Jemand sich große Mühe gegeben hat und gar nichts bekam, und ich möchte einfach vermeiden, daß wir ein solch schwarzes Schaf mitmachen lassen. Ihr versteht das sicher…

 

Hach… die Damen, ich werde dann am nächsten Sonntag auslosen, ok? Nicht von allen habe ich schon die Adresse, die schreibt Ihr bitte nicht in die Kommentare, sondern mailt sie mir bitte an hexecora kringel gmx.de

Und ein Banner hab ich auch mal gebastelt.. wer mag, darf es sich für seinen Blog mitnehmen.

nikolaussocke1

Thema: Dicke Socken Wichteln, Gestricktes 2013 | 5 Kommentare

Nochmal Dickerchen

Freitag, 27. September 2013 | Autor:

Die hier waren ursprünglich für eine Freundin gedacht, im Tausch gegen einen Loop, den sie für mich näht. Aber dann hab ich sie kurzerhand für Laurins Osteopathin gestrickt, und meine Freundin kriegt welche in ähnlichen Farben.. paßt ja, das sind schließlich Schwestern, genau wie die Socken. ;o)

DickeSocken2aDickeSocken2

Thema: Gestricktes 2013 | Beitrag kommentieren

Dicke Socken-Wichteln

Montag, 23. September 2013 | Autor:

Huhu Ihrs,

wer von Euch hat, kaum daß der Sommer sich verzogen hat, ebenso kalte Füß wie ich? Habt ihr mal wieder Lust auf ein Wichteln, diesmal mit dicken Socken?

Also, liebe Leut, Hände hoch, wer mitmachen mag.. ich würde sagen, Deadline fürs Melden ist in 2 Wochen. Ich lose dann die Partner Anfang Oktober aus, die Socken sollten etwa zu Nikolaus beim Empfänger ankommen.

Dann bräuchte ich also im Vorfeld Eure Schuhgröße und Farbangaben, was toll und was total bäh ist.

Und wer braucht, bekommt von mir auch ungefähre Angaben zu Maschenzahl und Länge bei der gewünschte Größe. Aber ich denke, wer mitmachen mag, hat das schon selbst super drauf..

Ich freu mich auf Eure Anmeldung in den Kommentaren!

Edit: Bisherige Teilnehmer sind Claudia B., Barbara, Lena, Silke, Ester, Natalie, Bianca, Meike D., Melly, Meike S., Anika, Silvia, Michi, Sylke, Elisabeth, Claudia S., Manuela, Birgitt … hach, ich freu mich schon!

Und Lena brachte die Frage auf, ob die Socken alleine reisen müssen… Ich habe ja die Ankunft für den Nikolaustag angedacht, insofern wäre es natürlich toll, wenn man passende Beigaben mitschickt, Ihr seid ja alle wichtelerfahren genug, als daß ich da Vorschläge machen muß. *ggg*

Vielleicht wäre also eine kleine Angabe, was man so gar nicht mag, hilfreich. Ich mag zum Beispiel keinen Früchtetee, keine Duftkerzen und kein Gebäck mit Fruchtfüllung. Schuhgröße 41, Lieblingsfarben orange, dunkelrot und petrol, igittbäh ist pink, rosa und blau.. wobei homöopatische Dosen natürlich gehen.

Thema: Dicke Socken Wichteln, Gestricktes 2013 | 22 Kommentare

Mal wieder Socken!

Montag, 23. September 2013 | Autor:

DickeSocken1So, da sind sie, die ersten dicken Socken des Jahres, gestrickt aus 2 Knäulen, die ich allein nicht mochte, aber zusammen finde ich das Ergebnis toll…

Größe 41, gestrickt mit 3,5er Knitpro, 48 Maschen, kleine Dehnungsfuge seitlich, für mich (wenn ich sie mir nicht wieder abschwatzen lasse.

 

 

SockenGabi

Größe 39/40, 56 Maschen auf 2,5 KnitPro Cubics, die Wolle habe ich aus einem Kardenband von Gabi Wollpoldi gesponnen… ich bin gespannt, wie sie ihr gefallen.

Thema: Gestricktes 2013 | Beitrag kommentieren

03-13

Freitag, 22. Februar 2013 | Autor:

Socken03-13 Für einen jungen Mann, der grad eine schwere Zeit durchmacht, damit er keine kalten Füße bekommt..

Gr. 45, Restewolle doppelt genommen

 

Und dann hab ich noch was schönes fertig gemacht.. aber da die zu Beschenkende meinen Blog liest und erst nächste Woche Geburtstag hat, zeig ich das noch nicht.. ÄÄÄTSCH. Aber die Post ist heut schon losgeschickt worden.

Thema: Gestricktes 2013 | Ein Kommentar

Socken 01-13

Sonntag, 20. Januar 2013 | Autor:

Opal X-large, 105 Gramm, direkt von den Nadeln weg adoptiert worden.

Socken01-13 Derzeit leide ich schlimm an Starteritis, aber ich zügele mich sehr arg. Aktuell habe ich *nachdenk*

– den Mork, wo noch der 1. Ärmel längs zusammengenäht und der 2. komplett eingesetzt werden muß

Breakwater, der schon nach der Ärmelteilung und bei der 2. Abnahmestelle ist

– ein paar dicke Socken für mich, wo Nr 2 schon an der Ferse ist

– ein grauer Schal aus Merino für meinen Mann, der aber arg dümpelt (Gummimerino)

– ein Paar Socken mit Muster, die aber keinen Spaß machen und wahrscheinlich dem Ribbelmonster zum Fraß vorgeworfen werden

– mein ewiges UFO Eris, sie mir zwar sehr gut gefällt (hier in ihrer ganzen Pracht), aber sehr anstrengend zu stricken. Ich hab vorne unten die 1. Blende schon fast bis nach hinten gestrickt, es fehlt noch die 2. Blende und die Ärmel. Und leider hab ich sehr fest gestrickt, war mal ein Versuch, das leiern einer Jacke zu verhindern. Gleichzeitig aber bei vielen Verzopfungen auch verdammt anstrengend.

Ist das vergleichsweise viel oder wenig, was ich so angefangen habe? Wie sieht es bei Euch aus?

Thema: Gestricktes 2013 | 2 Kommentare

UFO -> frogged

Mittwoch, 16. Januar 2013 | Autor:

SO, der heutige Eintrag erfüllt gleich mehrere Kriterien.

Zum einen bin ich grad aktiv dabei, mich zu „erleichtern“, sprich mich von Ballast im weitesten Sinne zu befreien. Natürlich passiert das auch immer mal so nebenbei, wenn man beim Aufräumen aus Versehen mal einige Kunstwerke der Kinder mit entsorgt oder kaputtes Spielzeug, aber es gibt ja auch Dinge, die liegen seit Ewigkeiten unbelebt rum und stauben ein. Ich versuche grad, meinen Blick dahingehend zu schärfen und das dann zu entsorgen. In irgendeinem Blog hab ich neulich den Tip gelesen, jeden Tag eine Tüte Müll zu entsorgen. Wenn das so ist, hab ich heute die Tage seit Jahresbeginn schon aufgeholt.

Außerdem habe ich heute was gemacht, das schon lange fällig war. Wie Claudia schon sagt in ihrem Kommentar, bin ich mit dem Fair-Isle-Projekt nie wirklich glücklich gewesen. Ich find die Idee mit dem KAL toll, ich mag auch die Wolle und das von mir gewählte Muster, nur paßt das alles nicht so zusammen.

Heutige Sabbelnich-Tat war also, das UFO zu schnappen und zu lynchen.

Kauni1  Kauni2Kauni3

Wie gesagt, die Wolle gefällt mir sehr gut, die Farben liebe ich sehr.. sie ist echt nur fies zu verstricken. Ich würde Kauni nie wieder aus dem Knäuel verstricken, die klettet sehr aneinander, wickeln ist auf jeden Fall Pflicht. Ich spiele auch mit dem Gedanken, sie beim Wickeln gleich über die Paraffin-Rolle der Strickmaschine laufen zu lassen, vielleicht ist es dann noch leichter mit dem Verstricken.
Ich möchte dann eine Weste in Streifen machen.. mal bei Ravelry schauen und mich inspirieren lassen.

EDIT: Neue Ideen für die Wolle:
Klaralund als Weste mit halben Ärmeln

Die Streifenjacke glatt gestrickt mit kurzen Ärmeln

Die hier ist auch klasse

Thema: Fair Isle KAL, Gestricktes 2013, Sabbel nich, mach..., UFO -> frogged | 7 Kommentare