Und noch mehr Socken…

Samstag, 29. Januar 2011 |  Autor:

Die lagen hier noch, aber da meine Speicherkarte verschwunden ist (und ich nun eine uralte Mini-Karte nutze) gibts erst jetzt Fotos.

Wieder mal Restesocken.. die machen einfach irre Spaß, weil man nie weiß, was am Ende rauskommt. Und der 2. Versuch mit eingestricktem Namen… wobei ich die erste Socke komplett ribbeln mußte, ich hatte mich beim 1. A so vertüddelt, daß ich am Ende nicht mit der Länge hinkam.
Das Bild der ersten Socken, die ich mit Namen gestrickt hatte, war auf der verbummelten Speicherkarte… *hmpf*

Und der Ehemann der Namenssockenempfängerin wollte auch mal dicke lustige Socken.. immer noch Männertauglich, hoffe ich.

Mein Mann kam übrigens beim Anblick der Restesocken auch auf den Geschmack.. aber bitte nicht so bunt. Wie gut, daß er schon 2 derer Paare hat, die er erstmal auftragen kann.

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Allgemein

Diesen Beitrag kommentieren.

3 Kommentare

  1. 1
    meike 

    Also, ich wüsste ja, wie Du an ein Foto von den ersten Socken kommst *grins*
    Ich hoffe, ich denke die Tage mal dran.

    Meike :O)

  2. 2
    Silvia 

    ist ja irre, der eingestrickte namenszug!
    mundoffenstehgrüße
    silvia

  3. 3
    tanja 

    Die sind IRRE schön! Die eingestrickten Namen sind der Knaller, die kommen morgen mit zum Bloggerfrühstück und ich will neidvolle Blicke haben!

Kommentar abgeben