Gottchen…

Mittwoch, 13. Juni 2012 |  Autor:

Schlimm ist das hier, mit meiner Zeitnot.

Erst waren wir 2 Wochen im Urlaub, dann 12 Maschinen gewaschen (ja genau), arbeiten tu ich ja auch noch, den Wolf hab ich in der Mache.. ach ja, das sind übrigens die Lieferanten:

 

Einfach nur herrlich.
Mein Schal nähert sich der Vollendung, knapp 130 cm hat er schon, die neue Wolle liegt schon zum Spinnen bereit. Aber dazu später mehr..

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Spinnen, Wolf

Diesen Beitrag kommentieren.

4 Kommentare

  1. 1
    Tine 

    Die sind wunderschön! Hab sie auch schon mal live gesehen. Die Fotos sind der Hammer!

  2. 2
    stebo79 

    Interessantes Strickmaterial! Riecht Wolf eigentlich? Ich habe ja gerade Angora-Merino versponnen, und kann sagen daß nasser Hase schon müffelt…

  3. 3
    Corinna 

    Gell? Hat MIcha mit meiner neuen Kam gemacht, Coolpix..

  4. 4
    Corinna 

    Es riecht schon etwas „tierisch“, aber mit etwas lüften geht es. Man kann allerdings auch Pads mit Duftöl in die Tüte packen *zwinker zu Lena*. Ich glaub, nasser Hund riecht schlimmer..

Kommentar abgeben