Stash-Erhebung

Sonntag, 3. März 2013 |  Autor:

Heute mal die Spinnwolle, die im weitesten Sinne das Prädikat „handgefärbt“ trägt, sortiert und in neue Kisten verpackt.. weia.. knapp über 4 kg. Aber ein Augenschmaus!

Stash Handgefärbte Mengen Klick macht groß…

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Spinnen, Wollberg

Diesen Beitrag kommentieren.

5 Kommentare

  1. 1
    Helga 

    Oha, das ist ein wahrer Augenschmaus. Da hast Du schöne Schätzchen 🙂

    LG
    Helga

  2. 2
    Suse 

    Oh ja, die wollen unbedingt versponnen werden!

    Liebe Grüße
    Suse

  3. 3
    SannA 

    Wenns ja die ein oder andere – na welche wohl;-)- als „Strickwolle“ geben täte, würde ich sie dir sofort und auf der Stelle abschwatzen 😉

    LG, SannA

  4. 4
    Nala 

    Aber ein Faserstrang schöner als der andere! Sieh es doch als Sammlung und Du bist die Kuratorin 🙂

    Liebe Grüße
    Nala

  5. 5
    Corinna 

    Gute Idee, Lena. Hab aber schon 2 Insassen „befördert“ und etliche neue aufgenommen *hust*..

Kommentar abgeben