Schräger Schal mit Streifen

Man nehme:
1 Knäuel Sockenwolle, das in irgendeiner Art Ringel produziert (oder auch andere Wolle)
1 Rundstricknadel entsprechender Größe

Eine Masche anschlagen, daraus 2 herausstricken, wenden und immer am Anfang der Reihe eine Masche mehr herausstricken, dabei alles kraus (immer rechts) stricken, auf diese Weise nimmt man kontinuierlich zu und das Strickstück auf der Nadel sieht aus wie ein Dreieck.
Wenn das Seitenteil des Strickstücks (nicht die Breite auf der Nadel!) so lang ist wie der Schal breit werden soll, geht es weiter mit dem nächsten Schritt.
Ab jetzt nimmt man nur noch auf der einen Seite zu und auf der anderen strickt man die ersten beiden Maschen zusammen, so daß die Maschenanzahl auf der Nadel immer die gleiche bleibt . Auf diese Weise bleibt das schräge Strickbild erhalten. Wenn der Schal lang genug ist oder die Wolle fast alle, kommt der letzte Schritt.
Ab hier nimmt man auf beiden Seiten ab, man strickt also immer die ersten beiden Maschen zusammen. Wenn man nur noch eine Masche hat, zusammenziehen und Faden vernähen, fertig!

Banner-Schal

Trackback: Trackback-URL |  Autor:

Du kannst diesen Beitrag kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

19 Kommentare

  1. 1
    Nicole 

    Hallo

    super Idee!

    gibt es da irgendwo ein Foto zu? ich hab leider keins gefunden

    ich versuche mich auch gerade an dem schräg gestrickten Schal und soweit ist auch alles super, aber die Seite, wo ich die Masche zunehme, sieht so ungleichmäßig und ausgefranst aus…

  2. 2
    Meike 

    Wow – der sieht absolut super aus!!!

    Das sind zwar nicht ganz meine Farben – aber das Resultat Deines Schlas – wirklich klasse!!

    Meike

    PS: Seit wir uns kenne, wird meine „Will ich irgendwann mal stricken Liste immer länger!!!

  3. 3
    Barbara 

    Schööön schon gelistet

  4. 4
    Elli Imbrich 

    Super

  5. 5
    Gisela Benedikt 

    Das finde ich super gut. Ist eine fast vergessen Technik!!!!

  6. 6
    Nicola 

    Tolle Anleitung! Gestern bei Pinterest entdeckt und gleich mit einem Garn begonnen was noch auf ein schönes neues Projekt gewartet hat 🙂

    Danke & LG, Nicola

  7. 7
    Stella 

    Hi,this scarf is beatiful and I wish to knit one.
    Do you have the instructions in English? Thank you

  8. 8
    Corinna 

    No, sorry!

  9. 9
    Helene 

    Eine fantastische Idee, mal was ganz anderes. Kommt gleich auf meinen Weihnachtsgeschenkezettel.
    Vielen herzlichen Dank

  10. 10
    Helga 

    Habe noch Sockenwolle übrig werde diesen Schal jetzt gleich mal anfangen zu stricken.

  11. 11
    Eva 

    Danke super cool gleich ausprobieren !!!!

  12. 12
    Nora 

    Ein toller Schal! Würde ihn auch gerne stricken! Wird in der Hin- und Rückreihe zu- und abgenommen?

  13. 13
    Corinna 

    Am Anfang ja, dann wird nur noch auf einer Seite zu und auf der anderen abgenommen. Steht doch alles da..

  14. 14
    Astrid 

    Wie breit hast du den Schal gearbeitet und wie lang ist er aus einem (ich nehme an 100g) Knäuel geworden?
    Danke für die Anregung und frohe Weihnachten!

  15. 15
    Corinna 

    Das weiß ich nicht mehr.. weißt du, von wann die Anleitung ist? Etwa 2009..
    Dir auch Frohe Weihnachten!
    Corinna

  16. 16
    Christin 

    Hübsche Idee, vielen Dank!

  17. 17
    uschi petersen 

    Sieht toll aus. Werde ich nachstricken.

  18. 18
    Gudula 

    Ich habe diesen schönen Schal mit Noro Silk garden 4ply nachgestrickt. Super schönes Ergebnis ☺

  19. 19
    Dagmar 

    Was fuer eine tolle Idee. Vielen Dank.
    Grussnaus Colorado
    Dagmar

Kommentar abgeben